Kryptowährung Quant (QNT) kaufen

Mit Quant (QNT) startete im Juni 2018 ein großartiges Projekt, dass das Ziel verfolgt, Blockchains und Netzwerke miteinander zu verbinden und das weltweit. Der Fokus liegt in einer effizienten Technologie die eine Interoperabilität (Zusammenarbeit mehrere Systeme) des Gesamtnetzwerks nicht beeinträchtigt. Quant war das fortschrittliche Projekt, welches auch insgesamt als erstes Blockchain-Betriebssystem angesehen wurde. Dadurch konnten Interoperabilitätsprobleme behoben werden und die Krypto Welt wurde noch besser vernetzt. Quant hat die Distributed-Ledger-Technologie zum Verbinden mehrerer Blockchain-Netzwerke entwickelt und damit einen großen Meilenstein gesetzt.

Ziel des Projektes ist es, einen Overledger zur Verfügung zu stellen, mit dem die Entwicklung von dezentralen Multi-Chain-Apps (Mapps) durch die Speicherung, Verifizierung und Verarbeitung von Daten über die jeweiligen Netzwerke oder Chains ermöglicht wird. Quant spricht selbst von einem eigenen Ökosystem, welches auf dem zukünftigen Ökosystem der digitalen Wirtschaft aufbauen wird.

Wir empfehlen den Quant (QNT) auf Binance.com zu kaufen:

Kurs prüfen

Binance.com

Wer sind die Gründer von Quant (QNT)?

Gilbert Verdian stammt ursprünglich aus dem Gesundheitswesen und hatte die Idee zu diesem Blockchain-Projekt. Ihm ist die Bedeutung der Interoperabilität sehr wichtig, um sicherzustellen, dass Patienten, die auf mehreren Plattformen angemeldet sind, nicht ausgeschlossen werden, sondern in einem Ökosystem vereint sind.

Durch seine über 20-jährige Berufserfahrung kennt er alle Sicherheits-, Technologie- und Geschäftsstrategien die notwendig sind, um auch den Gesundheitsbereich Krypto fähig zu machen. Er war unter anderem Chief Information Security Officer (CISO) von Vocalink, einem Master Card-Unternehmen sowie Chief Information Officer der NSW Ambulance. Seine Reputation als Sicherheitsleiter des britischen Justizministeriums half ihm, für das Projekt Investoren und Partner zu finden.

Der zweite Mitgründer, Dr. Paolo Tasca, ist ein Unternehmer und Digitalökonom. Dr. Tasca war als Sonderberater für Blockchain-Technologien für das EU-Parlament, die Vereinten Nationen und zahlreiche Zentralbanken weltweit tätig. Er ist auch Autor mehrerer Bücher über Fintech und Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender des Retail Blockchain Consortium.

Wo kann der Quant (QNT) erworben werden?

QNT können an mehreren Börsen gekauft, verkauft und gehandelt werden, darunter sind aktuell:

  • Binance
  • Bilaxy
  • Bittrex
  • Bithumb Global
  • 1inch Exchange
  • Uniswap (V2)
  • Hotbit

Weitere wichtige Börsen werden bestimmt noch folgen!

Was macht Quant so einzigartig?

Seit der Einführung der Blockchain und der Distributed-Ledger-Technologie haben Innovatoren in fast jeder bekannten Branche Anwendungsfälle gefunden, bei denen die Krypto Welt viele Vorteile bringen sollte. Die Projekte hatten aber immer das Problem der nicht vorhandenen Interoperabilität zwischen mehreren Projekten. An dieser Stelle kommt Quant ins Spiel und fungiert als Bindeglied der verschiedenen Blockchains.

Mit dem Betriebssystem von Quant wird ein Gateway für alle Blockchain-basierten Projekte zur Verfügung gestellt. Quant funktioniert auch bei einer Verbindung von Anwendungen im gleichen Blockchain-Ökosystem, wie beispielsweise Ethereum.
Mithilfe von Quant können Apps auf verschiedenen Ebenen mit dem Blockchain interagieren, dazu zählen folgende Ebenen:

  • Transaktionen durchführen
  • Filterungen erstellen
  • Sortierung erstellen
  • Teilen und referenzieren von Nachrichten

Informationen zur Entwicklung

Quant hält einen eigenen App Store bereit und bietet Entwicklern eine lukrative Möglichkeit, eigene Ideen und Projekte umzusetzen. Mit Overledger schreiben App-Entwickler intelligente Contracts über eine Vielzahl von Chains, einschließlich solcher, die sie eigentlich überhaupt nicht unterstützen – wie der große Bruder Bitcoin. Entwickler können den Store auch verwenden, um Multi-Chain-Anwendungen (MApps) zu erstellen und dem Publikum zur Verfügung zu stellen.

Wie viele QNT-Token sind bereits im Umlauf?

Interessant ist auch die Token-Anzahl. Aber durch den Token-Zwang für Entwickler und Unternehmen wird der Vorrat immer größer. Die maximale Anzahl an Tokens wurde auf 14.612.493 festgelegt. Davon wurden bisher:

  • 9,9 Millionen öffentlich verkauft,
  • 2,6 Millionen als Unternehmensreserve festgesetzt,
  • 1,3 Millionen für Gründer und
  • 651.000 Tokens gingen an Unternehmensberater.

Aktuell (2021) im Umlauf sind etwas mehr als 12 Millionen QNT.

Wir empfehlen Kryptowährungen auf Binance.com zu kaufen:

Binance.com

Eigentümer von www.wtb-hannover.de --
Christian, 30 Jahre, Leidenschaft für Finanzen und Wirtschaft