Kryptowährung Fetchai (FET) kaufen

Im Februar 2019 als ein weiteres Projekt auf dem Binance Launchpad gestartet, ist Fetch.AI (FET) ein Aushängeschild für die Technologiekonvergenz zu Beginn der vierten industriellen Revolution. Das Projekt entstand aus der Kombination zweier Technologien, die heute oft in einem Atemzug genannt werden – künstliche Intelligenz (KI) und die Blockchain.

Die Idee entstand aus dem Wunsch, KI-basierte Systeme zu dezentralisieren, die heute in Form von digitalen Assistenten, wie z. B. Googles Home Hub, immer häufiger eingesetzt werden. Das Fetch.AI-Team glaubt an die Vision, dass die Bereitstellung verschiedener Assistenzdienste nicht mit der kostenlosen Bereitstellung von nutzerbezogenen Daten an die zunehmend informationshungrigen Unternehmen verbunden sein muss, die diesen Prozess monopolisieren wollen.

Die Geschichte von Fetch beginnt mit der Gründung des in Großbritannien ansässigen Startups, das Anfang 2017 entstand, nachdem die Unternehmen Itzme AI und uVue beschlossen hatten, sich zusammenzuschließen. Das Projekt wurde von der Plattform Binance Launchpad aufgegriffen, die dabei half, den Token-Verkauf zu organisieren, der in einer Zeitspanne von etwa 10 Sekunden 6 Millionen US-Dollar einbrachte. Der native FET-Token der Plattform ist ihr Utility-Token, der zu diesem Zweck auf Ethereum ausgegeben wurde.

Wir empfehlen den Fetchai (FET) Coin auf Binance.com zu kaufen:

Kurs prüfen

Binance.com

Was will das Projekt Fetchai (FET)

Fetch.AI wird als Baustein des zukünftigen dezentralen digitalen Datenmarktplatzes beworben. Basierend auf diesem Konzept wird ein Großteil der realen Aufgaben, die den Fetch.AI-Nutzern auferlegt werden, von sogenannten autonomen Software-Agenten, die durch KI-Technologie angetrieben werden, übernommen. Darüber hinaus sollen die Agenten die Nutzung von nutzergenerierten Daten rationalisieren. Fetch.AI zielt darauf ab, zentralisierte Systeme zu ersetzen, die sich um Aufgaben kümmern, die von der Datenlieferung bis hin zur Bereitstellung von alltäglichen Dienstleistungen wie der Buchung von Hotelzimmern reichen.

Die Fetch-Entwickler sehen ein offenes, dezentrales System wie das ihre als besser positioniert für die Zusammenarbeit in der entstehenden maschinenbasierten Wirtschaft. Ihre softwarebasierten „Agenten“ agieren als digitale Entitäten, die in der Lage sind, autonome Transaktionen durchzuführen und sich selbst, ihre Geräte, die von ihnen erbrachten Dienstleistungen oder einzelne Nutzer zu repräsentieren. Obwohl die digitalen Agenten zuvor nicht mit solch breit gestreuten Herausforderungen konfrontiert waren, werden sie in der Lage sein, KI zu nutzen, um Entscheidungsprozesse sowohl für sich selbst als auch im Namen der Fetch.AI-Nutzer zu treffen. Diese Nutzer bestehen aus Einzelpersonen, Unternehmen und staatlichen Stellen. Die Bandbreite der Aufgaben, die die Agenten übernehmen können, ist nahezu unbegrenzt und reicht von der Überprüfung der Verfügbarkeit von Flugtickets bis hin zur Entwicklung von Wettermodellen oder der Optimierung von Lieferketten.

Siehe auch  Kryptowährung DigiByte (DGB) kaufen

Die Funktionsweise von Fetchai (FET)

Die Schaffung datenbasierter Werte und die Sicherstellung, dass diese an die richtigen Adressen weitergeleitet werden, veranlasste das Fetch.AI-Team, eine mehrschichtige Architektur für ihre Plattform zu entwickeln. Dies führte zur Schaffung von drei Schichten, die eng mit den allgemeinen Zielen der Plattform verflochten sind:
Die erste Schicht besteht aus autonomen Wirtschaftsagenten (AEAs). Sie existieren in der Umgebung, um das Risiko bei der Durchführung von Transaktionen auf ein Minimum zu reduzieren.

Die zweite Schicht ist das Open Economic Framework (OEF). Es wird durch das zugrundeliegende Ledger untermauert, das ein Zuhause für die digitale FET-Währung der Plattform und ein dezentrales Transaktionssystem ist. Die dritte Schicht ist der Fetch Smart Ledger, der für Reputation, Vertrauen und Intelligenz sorgt, um die Integrität des Systems zu gewährleisten.

Wo kann man den Fetchai (FET) Coin kaufen?

Die mit Abstand größte Handelsbörse für Fetchai ist Binance. Außerdem ist der Handel über KuCoin, Uniswap (V2), Gate.io und Bitfinex möglich.

Wir empfehlen Kryptowährungen auf Binance.com zu kaufen:

Binance.com

Eigentümer von www.wtb-hannover.de --
Christian, 33 Jahre, Leidenschaft für Finanzen und Wirtschaft