Kryptowährung Avalanche (AVAX) kaufen

Avalanche (AVAX) ist eine eigene Blockchain und ein DeFi Projekt. Hier werden Finanzanwendungen gehostet. Avalanche ist ein Mitbewerber von Ethereum und könnte auch deren Anwendungen hosten. Die Skalierbarkeit und die Transaktionsgeschwindigkeit von Avalanche ist sehr leistungsstark. Mit Avalanche soll das dezentralisierte Finanzwesen revolutioniert werden. Das Avalanche-Netzwerk besitzt Millionen von Validatoren. So hat die Blockchain die Möglichkeit, mehr als 6500 Transaktionen innerhalb von einer bis zwei Sekunden zu verarbeiten.

Wir empfehlen den Avalanche (AVAX) Coin auf Binance.com zu kaufen:

Kurs prüfen

Binance.com

Was ist AVAX?

AVAX ist ein Token von Avalanche. Mit dem Token AVAX kann Avalanche sehr gut mit Ethereum konkurrieren, wodurch auch der Wert noch erheblich steigen könnte. Um AVAX kaufen zu können, führt der Weg zunächst über eine geeignete Kryptobörse. Dabei sind die Echtzeitpreise immer realistisch, wenn ein großes Handelsvoluminen vorliegt. Eine der global führenden Kryptobörsen, Binance, hat Avalanche gelistet. Binance ist ein sehr wichtiger Handelsplatz von AVAX. Die Bedienung von Binance ist benutzerfreundlich. Gleichzeitig hat sich die Börse einen guten Ruf hinsichtlich niedriger Gebühren und hoher Seriosität gemacht.

Wo kann der Avalanche (AVAX) Coin gekauft werden?

Um AVAX zu kaufen, muss zunächst ein Kundenkonto bei einem Handelsplatz vorhanden sein. So kann beispielsweise ein Kundenkonto bei Binance angelegt werden. Um sich bei Binance zu registrieren, wird eine E-Mail Adresse und ein Passwort benötigt. Wenn mit Euro bei Binance gehandelt werden soll, ist eine weitere Bestätigung des Kundenkontos erforderlich. Hierzu wird eine Identitätsprüfung durchgeführt. Mit einigen persönlichen Dokumenten kann dies online bewerkstelligt werden. Die Bearbeitungszeit für die Prozedur nimmt zumeist nur wenige Stunden in Anspruch. Danach kann auf der Plattform dann auch mit Euro gehandelt werden. Somit sind dann Ein- und Auszahlungen bei Binance in Euro möglich.

Mit welchen Zahlungsarten kann man AVAX kaufen?

Beim Anbieter Binance gibt es sehr einfache Zahlungswege, damit man sein Kundenkonto aufladen kann. Hier sind Einzahlungen via Banküberweisung, Kreditkarte oder aber in Kryptowährungen möglich. Bei Zahlungen mit Kreditkarte werden Gebühren berechnet. Akzeptiert werden Visa und Mastercard. Berechnet werden allerdings drei Prozent Gebühren der Einzahlsumme. Dafür wird der eingezahlte Eurobetrag sofort auf dem Kundenkonto gutgeschrieben. Ein direkter Eintausch in AVAX ist allerdings nicht möglich. Hier muss ein Umweg über Tether oder Bitcoin erfolgen.

Zum Kaufen wird der Button Buy genutzt. Soll AVAX verkauft werden, erfolgt dies unter dem Button Sell. Sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf haben Kunden die Möglichkeit, den aktuellen Marktpreis von AVAX zu wählen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen selbst definierten Zielpreis festzulegen, zu dem der Kauf oder Verkauf erfolgen soll. Nach der Transaktion kann AVAX dann wieder in eine andere Kryptowährung getauscht werden.

Im Anschluss daran ist es möglich, einen Tausch in Euro zu vollziehen und sich diesen Betrag dann vom Anbieter auf das eigene Bankkonto auszahlen zu lassen. Insgesamt ist der Kauf oder Verkauf von AVAX einfach zu bewältigen. Mit nur wenigen Klicks kann der komplette Handel innerhalb kürzester Zeit vollzogen werden. Auch Einsteiger finden sich in der Menüführung sehr schnell zurecht.

Wir empfehlen Kryptowährungen auf Binance.com zu kaufen:

Binance.com

Eigentümer von www.wtb-hannover.de --
Christian, 30 Jahre, Leidenschaft für Finanzen und Wirtschaft